Land of Britain - ein Fantasy MMO mit großer Auswahl

mmo-land-of-britain

Die wichtigsten Features von Land of Britain

1. Eine offene Welte, die sich ständig verändert (Umwelteinflüsse und weitere)

Vermutlich wird das Wetter und die Naturgewalten für Veränderungen sorgen. Denkbar wären Vulkanausbrüche, Sturmfluten, Sandstürme, Meteoriteneinschläge und ähnliches.


2. Einzigartige Quests, die von Spielerentscheidungen beeinflusst werden können

Du wirst als Spieler wahrscheinlich die Wahl haben, wie du eine Quest löst. Das wiederum entscheidet den Story-Verlauf des MMOs (ähnlich wie bei SWtoR).


3. Realm vs Realm bzw. Fraktion gegen Fraktion Kriege

Es wird also große Kriege zwischen den Fraktionen geben, die auf einem Schlachtfeld innerhalb der Welt mit sehr vielen Spielern stattfinden.


4. Weltweite Bedrohungen, die für alle von Bedeutung sein werden

Vielleicht sind darunter riesige Bossmonster zu verstehen oder aber auch gewaltige Horden von Monstern.


5. Das Crafting/Handwerk hat eine eigene Story und beeinflusst sogar die Charakterentwicklung

Je nachdem, was dein Handwerk ist, wirst du andere Aufgaben bekommen oder finden können - auch in Kombination mit deiner "normalen" Story.


6. Zwei verschiedene Kampfsysteme entweder für Hardcore- oder Casual-Spieler

Als Spieler kann man in diesem MMO wählen, ob man ein leichteres oder schwereres Kampfsystem verwenden will.


7. Freie Wahl, ob man nur im PvE, PvP, Fraktionskrieg oder bspw. im Handwerk aktiv sein will

Du musst nicht alles machen, sondern kannst ganz im Sandbox-MMO-Stil deine Aktivitäten bestimmen.


8. Es gibt 3 Königreiche mit insgesamt 18 Rassen und 18 Klassen stehen zur Auswahl

Das klingt doch mal nach einem satten Angebot mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten für den eigenen Charakter.


9. Insgesamt 5 Apps für Mobilgeräte sollen das MMO stützen inklusive einem eingebauten Kartenspiel

Wenn man nicht am PC sein kann, lässt sich wahrscheinlich über die Apps Handel treiben oder auch Ausrüstung zusammenstellen.


10. Gilden und Clans mit Gilde vs. Gilde Funktion werden natürlich auch möglich sein

Das Herz eines jeden MMOs sind natürlich Gilden. Diese werden in Land of Britain auch berücksichtigt


11. Die Unreal Engine 4 wird zur grafischen Darstellung des MMOs eingesetzt

Eine moderne Grafik-Engine, die visuell tolle Effekte zaubern kann und sich gut mit vielen PC-Systemen verträgt.




Im MMO "Land of Britain" gibt es drei Fraktionen die eine üppige Rassenauswahl bieten:


Avalon

  1. Avalonier
  2. Hochländer
  3. Drakonier
  4. Ferliath
  5. Riesen
  6. Catuvellan

avalonier-fraktion-land-of-britain

Die Klassen der Avalonier sind: Kriegsmeister, Ritter, Erzmagier, Akolyt, Frontkämpfer und Spion


Norsengard

  1. Norden
  2. Alveris
  3. Zwerge
  4. Ulver
  5. Jotunn
  6. Goblin

norden-königreich-land-of-britain

Die Klassen der Norsengard lauten: Jäger, Ulfhednar, Huskarl, Magi, Shamane, Mörder


Talamhria

  1. Talamh
  2. Leprechauns
  3. Elf
  4. Nagur
  5. Voadkyn
  6. Seantaidh

Talamh-Fraktion

Die Klassen der Talamhria sind: Fas Nadur, Nadur Bas, Scath, Barnhir, Urdhun, Arm Maistir


Unter den Klassen findet man klassische Tanks, Damage-Dealer und Heiler. Daneben gibt es aber auch sehr kreative Abwandlungen. Pro Klasse wird es vermutlich mindestens eine Spezialisierung geben. Auch die Skills unterscheiden sich im Kampf, je nachdem, welche Waffe getragen wird.


Handwerk und Sammeln

Zu den bisher bekannten Berufen (Handwerk/Crafting) zählt die Verzauberung und das Kochen. An anderer Stelle wird aber noch weitaus mehr erwähnt:

  1. Seelenfänger
  2. Holzfäller
  3. Fischer
  4. Kräuterkundler
  5. Schmied


Als Extra kommt der Schatzjäger hinzu. Dieser kann verborgene Schatztruhen, Dungeons oder sogar Monster entdecken. Ein cleverer Kniff dabei ist, dass bpsw. manche Truhen nur von Verzauberern oder Schmiedemeistern geöffnet werden können. Der Schatzjäger fließt somit in alle anderen Berufe mit ein und macht dieses Feature des MMOs noch etwas interessanter.


Ebenfalls besonders wird das MMO Land of Britain durch die Möglichkeiten, in Gruppen Sammeln und Ernten zu können. Anstatt mit einer Angel allein zu fischen, schnappt man sich ein Fischerboot und verwendet gemeinsam Fischernetze. Gleiches gilt für andere Sammeltätigkeiten im Spiel.


Wollt ihr noch mehr Infos zu Land of Britain? Dann besucht am besten die offizielle Website! Gerne könnt ihr auch im Forum über das MMO diskutieren oder andere MMOs bei uns entdecken.

    Teilen

    Kommentare 2

    • Ist wirklich sehr merkwürdig und stimmt bedenklich... habe inzwischen eine Mail an die Entwickler geschickt um nachzuhaken... mal sehen, ob was kommt. Des Weiteren habe ich bemerkt, dass deren Twitter Account noch aktiv ist: twitter.com/LandofBritain sie posten dort aber iwie nur was bzgl. ihrem Kartenspiel zu Land of Britain^^ Naja, mal schauen... @all: Video zum Beitrag für Lesemuffel ist da ► youtu.be/CC6iWMLUUiE :D
    • Klingt alles sehr schön aber ob das MMO wirklich released wird, ich weis nicht. Wenn ich mir die Facebook Seite angucke bzw. die News auf der Homepage sind diese doch schon sehr alt und wirklich einen Fortschritt kann man nicht erkennen. Auf YT ist das letzte Video über 1 Jahr alt und das Forum auf der Offiziellen Seite geht auch nicht.

      cu
      EViolet
    Werbung